Anleitung

  • Veröffentlicht am 03.01.2019 09:27
  • Von admin surf.reisen

Hier findest du eine Anleitung um dein Produkt Schritt für Schritt online zu stellen. Wenn du ein Benutzerkonto auf surf.reisen besitzt, kannst du jederzeit dein Angebot einstellen oder bearbeiten.

 

AnmeldungRegistrierung

Um dein Angebot bei surf.reisen einzustellen bzw. zu bearbeiten musst du ein Benutzerkonto auf unserer Seite haben. Dazu klicke einfach auf den Menüpunkt "Anmelden" und anschließend auf "registrieren". Fülle hier alle erforderlichen Daten aus und schon hast du dein eigenes Benutzerkonto. Nachdem du dich nun auf surf.reisen angemeldet hast, kannst du mit Schritt 1 loslegen.

 

Schritt 1Reiseziel

Gebe zunächst deinen genauen Standpunkt ein (Ortschaft, Straße, Hausnummer). In der Regel erkennt unser System deinen Standort sehr genau. Das Reiseziel, Region, Adresse, PLZ und Stadt aktualisieren sich in diesem Fall selbstständig. Die Kartenausschnitt erlaubt dir auch, die Funktion Satellite einzuzstellen, um deinen exakten Standort ggf. visuell noch einmal zu überprüfen. Sind alle Angaben korrekt, gehst du auf weiter, um zum nächsten Reiter "Daten" zu gelangen.

 

Schritt 2Daten

Wähle eine oder mehrere Sportarten aus, die du anbietest (Wellenreiten, Kitesurfen, SUP, Windsurfen). Wähle alle Monate unter Reisezeit aus, in denen du deine Surfschule geöffnet hast, deine Unterkunft vermieten möchtest oder komplette Reisen anbietest. Auch wenn du erst Mitte eines Monats mit deinem Produkt starten solltest, solltest du diesen Monat als geöffnet angeben. Titel: Hier geht es um eine treffende Überschrift, die dein Produkt auf den Nenner bringt. Als Beispiel: Surfschule Vieux Boucau für Kinder und Erwachsene jeden Niveaus. Achtung: Die Titelleiste ist nicht limitiert, sollte aber nicht zu lange sein!

Beschreibung: In diesem Kästchen kannst du dein Produkt in 999 Wörtern beschreiben. Du kannst einen Fließtext schreiben, aber auch mit Stichpunkten dein Produkt kompakt vorstellen. Wir bieten zum Verfassen von Texten auch Hilfe an, nutze dazu einfach unseren Service unter "Kontakt". Unter "Link" gibst du deine Homepage an, am besten jedoch die Adresse der Zielhomepage, also die Seite, auf der dein Produkt genau platziert ist.

 

Schritt 3Bilder

Stelle hier aussagekräftige Fotos deines Produktes ein. Du kannst die Fotos ganz einfach von deinem Desktop in den Kasten ziehen. Dabei kannst du auch ein Titelbild festlegen, indem du bei deinem Favoritenbild den Stern anklickst. Bilder entfernen kannst du einfach über das Mülleimersymbol. Du musst für alle Bilder eigene Rechte besitzen und den Datenschutz sowie das Persönlichkeitsrecht einhalten.

 

Schritt 4Filter

Um dein Produkt für deine Zielgruppe so genau wie möglich zu beschreiben, stellst du nun im Finetuning unsere Filter ein. Wir haben extra ein Filterlexikon erstellt, der die einzelnen Parameter genau beschreibt. Sollte dir einmal ein Filter fehlen, so kannst du mit uns Kontakt aufnehmen.

 

Schritt 5Kontakt

Damit dich deine Kunden schnell erreichen können, gibst du hier deine genauen Kontaktdaten an. Am Ende deiner Produktvorstellung hat jeder Kunde die Möglichkeit eine direkte Anfrage in einem Kontaktformular zu stellen. Diese Anfrage wird an deine Email weiter geleitet, surf.reisen wird diese Anfragen nicht beantworten. Somit erhöhst du die Chance, dass neben deinen Kontaktdaten bzw. der direkten Weiterleitung zu deiner Homepage, der Kunde den einfachen Weg über das Kontaktformular wählt.

 

Schritt 6Vorschau

Dein Produkt ist nun fertig und du kannst es unter Vorschau so betrachten, wie es die Kunden auch online sehen. Dabei hast du unter Administration auf der linken Seite die Möglichkeit alle einzelnen Schritte zu überarbeiten, bis du mit der Präsentation deines Produktes zufrieden bist.

 

Wir wünschen dir viel Erfolg, Aufmerksamkeit und Kunden mit der Darstellung deines Produktes auf surf.reisen. Falls du bei einem der Schritte Probleme hast, oder wir dir behilflich sein können, dann zögere nicht uns direkt zu kontaktieren. Ansonsten wünschen wir dir gute Geschäfte mit dem neuen Kundenmarkt von surf.reisen.